subscribe

Coil-Stanzmaschine OROBIA

Coil-Stanzmaschine OROBIA

Punching-headOROBIA ist das Einstiegsmodell unter den Stanzmaschinen von Produtech, die vom Coil arbeiten. Obwohl es sich um das einfachste unter den Produkten von Produtech handelt, kann OROBIA auch mit hydraulischen Systemen mit einer Stanzkraft von 20 Tonnen ausgestattet werden. Es handelt sich um eine preisgünstige, einfache und schnelle Maschine mit nicht indexierten Werkzeugen. Die maximale Nutzarbeitsbreite beträgt 400 mm. Ihre idealen Einsatzgebiete sind der Beleuchtungssektor, die Herstellung von Regalen, Pfosten, Kabelkanälen und vielem mehr. Wenn lange, schmale Werkstücke ohne Verwendung von Drehwerkzeugen hergestellt werden sollen, ist kein Produktionsbereich ausgeschlossen. Aufgrund der Beschaffenheit der Coils können daraus Teile ohne Längeneinschränkung im Automatikbetrieb hergestellt werden. Dabei werden unwirtschaftliche Lade- und Abladetätigkeiten vermieden, wie sie bei Stanzmaschinen, die von der Tafel arbeiten, typisch sind. OROBIA zeichnet sich außerdem durch die Tatsache aus, dass das Richten des Materials direkt in der Maschine erfolgt, wodurch der Raumbedarf im Werk erheblich reduziert wird. Die Möglichkeit, mit Bändern zu arbeiten, die auf die Breite des Endprodukts optimiert sind, garantiert außerdem eine erhebliche Reduzierung des Verschnitts. Bei diesem Stanzmaschinenmodell erfolgt der Antrieb über Brushless-Motoren. Die Interpolation der Maschinenbewegungen, – Blechvorschub mit Hilfe von übereinander liegenden angetriebenen Gummirollen, die sich vor und nach dem Arbeitsbereich befinden, Querbewegung des Stempelträgerkopfes und der Matrizen und die Kontrolle der Position des Schlaghammers – ermöglicht den direkten Schnitt aller metallenen Materialien direkt vom Coil. Mit den Stanzmaschinen OROBIA können beliebige kleine oder große Löcher, Schlitze und Abkantungen gestanzt werden. Die hohe Präzision, mit der der Schlaghammer geführt wird, ermöglicht dem Werkzeug eine optimale Verformung des Materials, die Herstellung von Vertiefungen, Verformungen und kleinen Biegungen direkt beim Stanzen, ohne dass der Bediener das Werkstück nachbearbeiten muss. Die CNC des Modells OROBIA steuert die Multi-Tool-Einheit mit bis zu 10 Werkzeugen in den Stationen A, B, C und D. Der automatische Wechsel wird ebenfalls von der CNC der Maschine gesteuert.

OROBIA VENTI

TECHNISCHE DATEN OROBIA VENTI    
Versorgung: 380 V – 50 Hz 3 Phasen und Erdung
Antrieb: Brushlessmotoren
Steuerung: CNC
Max. Anzahl der Arbeitswerkzeuge: 10 Stationen
Max. Nutzarbeitsbreite: 400 mm
Bearbeitbare Stärke: Max. 4 mm bei Kohlenstoffstahl; Max. 3 mm bei rostfreiem Stahl
Arbeitskraft: 20 Tonnen
Download Brochure.

Last Events

  • MSV 2018 MSV 2018
    Besuchen Sie uns vom 01. bis 05. Oktober 2018 in Brno Exhibition Centre...
  • Metalex 2018 Metalex 2018
    Besuchen Sie uns vom 21. bis 24. November 2018 in Bangkok Exhibition Centre...

Last products

Produtech S.r.l.

  • Via Alessandro Manzoni, 21
  • 24060, San Paolo d'Argon
  • Bergamo - Italy
  • Tel. +39 035 959305
  • Fax. +39 035 4253731
  • e-mail info@produtech.it